10 häufiger Fehler die ein Anfänger Radfahrer machen kann

10 häufiger Fehler die ein Anfänger Radfahrer machen kann

Wenn Du ohne das nötige Werkzeug, Ersatzschlauch und Bargeld losfährst.

1.       Wenn Du ohne das nötige Werkzeug, Ersatzschlauch und Bargeld losfährst. Dieses dabei zu haben in Fall von einer Reifenpanne oder einen ähnlichen Fehler kann dich viel Ärger sparen.

2.       Abfahren ohne ausreichend Essen und Trinken. Die richtige Menge an Nahrung und Flüssigkeitszufuhr ist sehr wichtig, ohne sie bist du leicht in Schwierigkeiten.

3.       Fahren mit falschen gewählt Sattelhöhe. Ein zu tief oder ein zu hoch stellte Fahrradsattel kann richtig unbequem (manchmal sogar schmerzhaft) sein.

4.       Übermäßiger Gebrauch der Bremsen. Ein plötzliche und unnötige bremsung kann gefährlich sein, deshalb Du solltest die Bremse Umständen geeignet benutzen.

5.       Falsche Umgang mit Klickpedal. Korrekt Einstellen der Federspannung und minimale Praxis erforderlich ist, die unbequem und gefährliche Situationen zu vermeiden. Du solltest immer mit einem Fuss aus klicken kurz bevor du anhältst!

6.       Verwendung des falschen Gang. Versuch der optimalen Gang zu wählen der für das Gelände und zu dein Fitness am besten passt, schalte um wenn der Gang zu tief oder zu hoch ist.

7.       Der richtige Reifendruck. Du solltest die Reifen auf den Druck aufpumpen, der vom Hersteller empfohlen wird. Vermeide die zu niedrigen oder zu hohen Reifendruck.

8.       Zu viel Kettenschmiermittel. Wenn du zu viel von Schmiermittel benutzt wird die Kette sehr schnell verschmutzt, dadurch wird das Lebensdauer der Zahnkranz und die Kette reduziert. Verwende immer die Kettenschmiermittel sorgfältig, man braucht viel weniger, als man denkt!

9.       Radfahren mit richtige Kleidung. Wähle immer Kleidung aus, die für das Wetter geeignet sind. Die richtige Kleidung haben, die mit ihren Schnitt und Qualität macht die Zeit die im Sattel verbringst gemütlich.

10.   Tragen Unterwäsche unten deine Fahrradhose. Eigentlich man sollte nie Unterwäsche unten die Fahrradhose tragen! Die Radlerhose wurde aus antibakterial Materialien hergestellt und die Hose wurde so entwickelt, dass die mit die Haut im Kontakt sein darf. Die Unterwäsche kann unbequem sein und Hautreizungen verursachen, deshalb tragen wir keins.


21 11:27:36 OKT 15/