Nutzung von E-Bikes im Winter

Nutzung von E-Bikes im Winter

In den kalten Wintermonaten muss eine besondere Aufmerksamkeit der Benutzung und Lagerung unseres Elektro-Bikes geschenkt werden. Diese komplexen Systeme bedürfen mehr Sorge als die herkömmlichen Fahrräder.

Speziell in den Wintermonaten ist es wichtig ein besonderes Augenmerk auf die Lagerung und die Nutzung eines Elektro-Bikes zu legen. Die komplexen Systeme bedürfen mehr Aufmerksamkeit als  herkömmliche Fahrräder.

 

Auch in der kalten Jahreszeit kann man mit dem E-Bike unterwegs sein, und es ist sogar deutlich komfortabler als mit dem gewöhnlichen Fahrrad. Um eine reibungslose Nutzung auch in der Winterzeit zu gewährleisten, sind einige Hinweise zu beachten.  Zunächst einmal sollte das Bike sich in einem technischen einwandfreien Zustand befinden. Eine sorgfältige Pflege und Reinigung nach der Nutzung im Schnee und Schlamm wird empfohlen damit die Funktionsfähigkeit weiterhin erhalten werden kann. Verzichten Sie dabei nicht auf die Trocknung der Teile. Eine regelmäßige Reinigung mit Schwamm und warmen Wasser ist ebenso optimal und schonend.

Für die Elektrik des Bikes ist ein Temperaturbereich von 5°C bis 30°C ideal. Es ganz ungeschützt in Freien stehen zu lassen wird nicht empfohlen. Eine Lagerung unter dem Gefrierpunkt ist nur denkbar, wenn man den Akku aus dem E-Bike entfernt hat.  Ideal wäre natürlich eine Lagerung bei Raumtemperatur und ca. 30% - 40% Akkuladezustand. Alles andere wäre über längere Zeit für die Batterie suboptimal.

 

Sollte das Bike im Freien gelagert werden, wäre es gut es mit einem Regenschutzbezug zu bedecken oder es unter ein Carport bzw. einfaches Vordach zu stellen. Bei Lagerung im Freien ist darauf zu achten, dass sowohl Anzeige als auch Batterie entfernt werden und diese dann bei Raumtemperatur gelagert werden.

 

Tipp

Immer daran denken die Anschlusspole der Batterie regelmäßig  zu reinigen und zu warten

Bei einer längeren Lagerung ist die Batterie (ca. alle 3 Monate) zu laden, jedoch sollte der Ladezustand bei 30% bis 40% gehalten werden

Ein Regenschutzbezug für ein E-Bike sollte immer eine geeignete Belüftung haben, damit es trocknen kann.


07 08:59:49 DEZ 15/