Worauf muss man beim Fahrradschloss achten?

Die U Schlösser, die vergüteten Eisenketten mit Schloss und die klappbaren Fahrradschlösser garantieren die höchste Sicherheit. Es ist wichtig zu wissen, dass Größe, Dicke und Gewicht nicht unbedingt höhere Sicherheit versprechen. In vielen Fällen wie zum Beispiel bei dick-scheinenden Schlössern mit zylindrischer Mantelfläch,e gibt es nur einen dünnen Draht der sehr einfach durchgeschnitten werden kann. Es ist deshalb wichtig, dass unsere Entscheidung nicht Aufgrund äußerlicher Erscheinungen getroffen wird. Es lohnt sich in diesem Fall einen Experten zu Rate zu ziehen.  

Die Hersteller schlagen oft vor, dass 10-15% des Gesamtpreises eines Fahrrades für sicherheits-technische Produkte zu verwenden sind, aber die Entscheidung darf nicht nur vom Preis abhängig gemacht werden. Bei fast allen wichtigen Herstellern sind die Produkte in verschiedene repräsentative Sicherheits-Niveaus eingestuft. 

Vergessen Sie niemals, dass auch das Zubehör, wie zum Beispiel abnehmbare Pumpen oder die Gegenstände in einem Korb, für Diebe anlockend sein kann. Diese Gegenstände sind natürlich günstiger als das ganze Fahrrad, aber ihr Verlust kann trotzdem ärgerlich sein. Nur wenige Menschen denken, dass auch ein Sattel anlockend sein kann, aber es lohnt sich auch diesen am Fahrradrahmen zu befestigen.

Unabhängig davon, was für ein Schloss/Kette Sie nutzen, schließen Sie Ihr Fahrrad immer in einem sicheren Raum mit Überwachungssystem ab, und lassen Sie es nicht für längere Zeit (mehrere Tagen) dort. Als Grundregel gilt, dass alles gestohlen werden kann, aber auch Diebe bevorzugen die kleinere Herausforderungen. Ein anderes, weniger gesichertes Fahrrad in der Nähe, verringert die Möglichkeit, dass Ihres gestohlen wird..

05 16:36:33 APR 16/